Corona-Virus: Die wichtigsten Informationen für Ostfriesland
Das Corona-Virus hat Ostfriesland erreicht. Hier gibt es die wichtigsten Informationen aus den Landkreisen Aurich, Leer, Wittmund und der Stadt Emden - sowie Nachrichten zum Corona-Virus aus Deutschland und der Welt.
München (dpa)

Alles auf „Hold“: Millionen-Risiko bei Bayern-Planungen

Von Klaus Bergmann, dpa

Die Bundesligaclubs ächzen unter den wirtschaftlichen Konsequenzen der Corona-Krise - auch Krösus FC Bayern. Jammern auf hohem Niveau fällt zwar anders aus. Aber erhebliche Summen stehen „im Feuer“. Mehr...
Berlin (dpa)

Theaterregisseur Ostermeier: „Wie lange wird es dauern?“

Von Interview: Julia Kilian, dpa

Wenn Lars Eidinger den „Hamlet“ spielt, sind die Tickets ausverkauft. Nun will die Berliner Schaubühne das Stück streamen. Regisseur Thomas Ostermeier erklärt, warum er das macht und was die Krise für das Theater bedeutet. Mehr...
München (dpa)

Ifo: Deutsche Industrie vor starkem Anstieg der Kurzarbeit

Einer Umfrage des Ifo-Instituts zufolge erwartet jedes vierte Industrieunternehmen in Deutschland Kurzarbeit. Dies wäre der höchste Wert seit 2010. Mehr...
Frankfurt/Main (dpa)

Dax nach Stabilisierung wieder geschwächt

Nach einer recht stabilen Eröffnung hat der deutsche Aktienmarkt am Montag angesichts der weltweit weiter rasanten Ausbreitung des Coronavirus nachgegeben. Mehr...
Wolfsburg (dpa)

Coronavirus: 40 Menschen in Oldenburger Altenheim infiziert

In Niedersachsen kämpft ein weiteres Pflegeheim mit Infektionen. Ingesamt 23 Bewohnerinnen und Bewohner sowie 17 Mitarbeiter eines Altenheims haben sich mit dem Erreger Sars-CoV-2 infiziert. Mehr...
New York (dpa)

Musikstars rufen zum Durchhalten auf

Wegen der Corona-Pandemie ist die Verleihung der „iHeartRadio Music Awards“ abgesagt worden. Aber Superstars wie Elton John, Billie Eilish oder Alicia Keys waren dennoch für ihre Fans da. Mehr...
Berlin (dpa)

Dua Lipa: Tanzen in Corona-Zeiten

Von Thomas Bremser, dpa

Für ihr Debütalbum wurde Dua Lipa vor drei Jahren hoch gelobt. Jetzt legt die Grammy-Gewinnerin mit „Future Nostalgia“ nach. Auf ruhige Balladen hat die Britin dabei so gar keine Lust. Mehr...
Berlin (dpa)

Pound verteidigt IOC: Keine gravierenden Fehler gemacht

Das langjährige IOC-Mitglied Richard Pound hat das Internationale Olympische Komitee gegen Kritik verteidigt, die Entscheidung über die Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio zu spät gefällt zu haben. Mehr...
Berlin (dpa)

Regierung ringt um Eindämmung der Lockerungsdebatte

Millionen im Homeoffice, Rausgehen nur zu zweit oder mit Mitbewohnern, Freiluft-Sport nur allein. Es war schwierig, das durchzusetzen. Doch nach einer Woche Stillstand werden die Rufe nach Lockerungen immer lauter. Die Regierung ist besorgt. Mehr...
Berlin (dpa)

Folgen der Corona-Krise: Gutachten der „Wirtschaftsweisen“

Geschäfte dicht, Fabriken produzieren nicht mehr, Lieferketten sind unterbrochen. Wie soll es in der Corona-Krise und danach weitergehen, wie tief stürzt Deutschland in eine Rezession? Antworten darauf werden auch von Regierungsberatern erwartet. Mehr...
Berlin (dpa)

Pause für Vettel: Formel 1 sucht Ausfahrt aus Corona-Krise

Von Christian Hollmann, dpa

Die Formel 1 sucht die Ausfahrt aus der Corona-Zwangspause. Die ersten Notmaßnahmen greifen schon, weitere werden folgen. Um den Rennbetrieb zu retten, gibt es kaum Denkverbote. Mehr...
Washington (dpa)

Trump befürchtet 100.000 Coronavirus-Tote in den USA

Das Szenario für die USA in der Coronavirus-Pandemie ist düster. Präsident Trump verlängert Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Virus daher. Zu den Akten gelegt hat er seinen umstrittenen Plan, schon an Ostern weitgehend zur Normalität zurückzukehren. Mehr...
Berlin (dpa)

Marcel Kittel: „Tour nicht mit allen Mitteln durchziehen“

Ex-Radstar Marcel Kittel hat aufgrund der Coronavirus-Pandemie große Zweifel an der Austragung der diesjährigen Tour de France und hält auch nichts von einer abgespeckten Light-Version der 107. Frankreich-Rundfahrt. Mehr...
Rom (dpa)

Italien: Langsamerer Anstieg der Neuinfektionen

Fast 800 neue Todesfälle innerhalb eines Tages in Italien, dazu kommen Tausende neue Infektionen. Aber: Der Anstieg der Infektionszahl flacht etwas ab. Mehr...
Frankfurt/Main (dpa)

Altmaier plant Fitnessprogramm für Wirtschaft nach Corona

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat über die derzeitigen Hilfsprogramme hinaus für die Zeit nach der Corona-Krise Pläne für eine Wiederbelebung der Konjunktur. Mehr...
Berlin (dpa)

„Rettungsschirm“ für Heime und Pflegedienste gestartet

Das Coronavirus versetzt wie Kliniken und Praxen auch die Pflege in Anspannung - denn die meist älteren Pflegebedürftigen gehören zur Risikogruppe. Am Geld sollen Schutz und Versorgung nicht scheitern. Mehr...
London (dpa)

Coronavirus: Schlittert Großbritannien kopflos in die Krise?

Von Christoph Meyer, dpa

Während auf Großbritannien die größte Bewährungsprobe seit dem Zweiten Weltkrieg zukommt, ist der an Covid-19 erkrankte Premierminister ein Gefangener in seiner Dienstwohnung. Hat Boris Johnson das Coronavirus auf die leichte Schulter genommen? Mehr...
Berlin (dpa)

Scholz: Corona-Prämien bis 1500 Euro steuerfrei

An der Supermarktkasse, im Lkw oder im Krankenhaus sorgen viele Menschen in der Corona-Krise fürs Überleben aller. Bei Bonus-Zahlungen will das auch Finanzminister Scholz honorieren. Mehr...
Washington/New York (dpa)

Trump riegelt Corona-Hotspots nicht ab - mehr als 2400 Tote

In New York fühle es sich an wie in „Kriegszeiten“, sagt der dortige Bürgermeister. Die Prognosen für die gesamte USA sehen düster aus. Drastische Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus sind dennoch vorerst vom Tisch. Mehr...
Nürnberg (dpa)

Corona-Krise: Wirtschaftskraft runter, Arbeitslosigkeit hoch

Die Volkswirte sind sich weitgehend einig: Die Corona-Krise trifft auch die deutsche Wirtschaft ins Mark. Wie weit es nach unten gehen wird, hängt vor allem von der Dauer des Stillstandes ab. Viele rechnen bisher nur bis Mai. Mehr...
Berlin (dpa)

Geduld oder Lockerungen? Debatte über Weg aus der Krise

Von der Kanzlerin über den Kanzleramtschef bis zum SPD-Chef mahnen Politiker: Die Corona-Zeit ist längst nicht überstanden. Im Krisenmanagement geht es um Schutzkleidung - und eine App, die im Kampf gegen das Virus helfen könnte. Mehr...
Unterföhring (dpa)

Corona-Fälle: „The Masked Singer“ wird unterbrochen

Nach zwei Corona-Erkrankungen im Team wird „The Masked Singer“ für einige Zeit ausgesetzt. Weitergehen soll es aber auf jeden Fall. Mehr...
Berlin (dpa)

Empörung über Mietzahlungsstopp großer Unternehmen

Um ihre Kosten bei fehlenden Einnahmen zu drücken, setzen große Unternehmen Mietzahlungen für ihre Filialen aus. Die Justizministerin weist darauf hin, dass das auch in der Corona-Krise nicht einfach so geht. Und der Adidas-Chef stellt etwas klar. Mehr...
New York/Tokio (dpa)

Neuer Olympia-Termin in Tokio wohl im Sommer 2021

Von Andreas Schirmer und Volker Gundrum, dpa

Die Wahrscheinlichkeit, dass die Olympischen Spiele nun fast exakt ein Jahr später in Tokio veranstaltet werden, ist groß. Ein Termin im Frühjahr dürfte so gut wie vom Tisch sein. Mehr...
Berlin (dpa)

Ein Hauch Normalität: Fußballer jubeln auf virtuellen Rasen

Von Ron Stoklas, dpa

In der Corona-Krise stehen digitale Alternativen hoch im Kurs. Auch in der Bundesliga: Die „Home Challenge“ lässt Kicker und E-Sportler in der Fußballsimulation FIFA 20 gegeneinander antreten. Das führt auch zu einem besonderen Service für die Fans. Mehr...
München (dpa)

Vodafone-Chef: Corona „größter Auftrieb für Digitalisierung“

Soziale Kontakte werden über das Internet gepflegt, Arbeit aus dem Homeoffice erledigt: Hannes Ametsreiter, Deutschland-Chef von Vodafone, kann der Krise zumindest für seine Branche Positives abgewinnen. Mehr...
Madrid (dpa)

Spanien geht gegen Corona in „Winterschlaf“

Das Coronavirus treibt die Spanier in ein Wechselbad der Gefühle. Bei der Zahl der Todesfällen werden täglich neue, traurige Rekorde erzielt. Aber es gibt Zahlen, die Mut machen. Und ab morgen verschärft Madrid die Gangart gegen das Virus. Mehr...
Berlin (dpa)

Regierung will schnelleren Nachschub an Schutzmasken

Bei der Behandlung von Corona-Patienten dürfen Ärzte und Pfleger sich nicht selbst anstecken - doch es fehlt an Schutzkleidung, die im Klinikalltag dringend benötigt wird. Die Bundesregierung bemüht sich um Eile, die Opposition fordert eine „Pandemiewirtschaft“. Mehr...
Hannover (dpa)

Tuifly schaltet Flugplan für Sommer 2021 frei

Wie der anstehendede Sommer für die Reiseunternehmen aussieht? Schwer zu sagen. Für das nächste Jahr veröffentlicht Tuifly aber nun seinen Flugplan - auch für Umplanungen. Mehr...
Berlin (dpa)

Weg frei für Corona-Direkthilfen an kleine Firmen

Aufträge und Umsätze eingebrochen - aber laufende Kosten gehen weiter. Viele kleine Firmen stehen wegen der Corona-Krise mit dem Rücken zur Wand. Bundeszuschüsse sollen nun bald fließen. Mehr...
Brüssel/Rom (dpa)

Heftiger EU-Streit über Corona-Bonds

Die Europäische Union ist tief gespalten in der Frage, ob sie in der Corona-Krise gemeinsame Schulden aufnehmen soll. Nun äußert sich EU-Kommissionschefin von der Leyen zurückhaltend - und sorgt damit in Italien für Unruhe. Mehr...
Canberra/Bonn (dpa)

Corona-Verdacht auf Kreuzfahrtschiff - Rückholaktion

Krisensituation auf einer Traumreise: Nachdem bei neun Menschen auf dem Kreuzfahrtschiff „Artania“ eine Corona-Infektion festgestellt wird, klagen weitere 46 über Symptome. Jetzt ist die Rückholaktion gestartet. Mehr...
München (dpa)

Nico Rosberg verzichtet in Corona-Krise auf sein Smartphone

In der Ruhe liegt die Kraft: Nico Rosberg hat seine ganz eigene Strategie, um durch die Corona-Krise zu kommen. Mehr...
Berlin (dpa)

Das Handy als Geheimwaffe im Kampf gegen das Coronavirus?

Von Andrej Sokolow und Martina Herzog, dpa

Zur Eindämmung des Coronavirus verzichten die Menschen aktuell auf vieles. Eine Lockerung der Auflagen wäre eher möglich, wenn der Staat mehr Daten über seine Bürger sammelt, meint Gesundheitsminister Spahn. Dabei steht Bewegungsfreiheit gegen Datenschutz. Mehr...
Berlin (dpa)

Corona bremst Klimadiplomatie - Schulze will gegenhalten

Staaten im Ausnahmezustand, Regierungen im Krisenmodus: Corona drängt alles in den Hintergrund, auch das Feilschen um den Klimaschutz. Dabei geht es beim Klimagipfel 2020 um viel. Umweltministerin Schulze will nicht locker lassen - und wittert sogar eine Chance. Mehr...
München (dpa)

„We kick Corona“: Schon 3,6 Millionen Euro eingesammelt

Die deutschen Fußball-Nationalspieler Leon Goretzka und Joshua Kimmich haben mit ihrer Hilfsaktion „We kick Corona“ nach etwas mehr als einer Woche schon 3,6 Millionen Euro eingesammelt. Mehr...
Moskau (dpa)

Moskau verhängt Ausgangssperre

Eine Zeitlang gab es in Russland nur wenige Corona-Fälle - jetzt steigt die Zahl der Infektionen rasant. Die meisten werden in der Millionenmetropole Moskau gezählt. Mehr...
Wiesbaden (dpa)

Erschütterung über Tod von Hessens Finanzminister Schäfer

Hessen trauert um Finanzminister Thomas Schäfer. Vermutet wird, dass sich der 54-Jährige das Leben nahm. Ministerpräsident Bouffier mutmaßt, dass den Minister Sorgen um die Bewältigung der Corona-Folgen in den Tod trieben. Mehr...
Neuss (dpa)

Eisbären-Profi Noebels „Spieler des Jahres“

In einer virtuell durchgeführten Gala ist der Olympia-Zweite Marcel Noebels als „Spieler des Jahres“ in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) ausgezeichnet worden. Mehr...
Rom (dpa)

Mehr als 10.000 Tote in Italien - aber auch mehr Geheilte

Nirgendwo auf der Welt sind bisher so viele Menschen an Covid-19 gestorben wie in Italien. Und ihre Zahl steigt von Tag zu Tag. Es werden allerdings auch mehr und mehr Menschen geheilt. Mehr...
Washington (dpa)

Trump: Erwägen „Quarantäne“ für New York

In einigen Teilen der USA greift das Coronavirus besonders schnell um sich. Im Fokus stehen die Millionenmetropole New York und der gleichnamige Bundesstaat. US-Präsident Trump denkt nun über drastische Maßnahmen nach. Mehr...
Wolfsburg (dpa)

Wolfsburger Heim kämpft gegen Coronavirus - 15 Tote

In Wolfsburg trifft das Coronavirus die Schwächsten der Schwachen - in einem Heim, in dem viele alte und demente Menschen leben. Die Situation in der Einrichtung wird als extrem schwierig beschrieben. Mehr...
Berlin/Hamburg (dpa)

Polizei löst Demos auf und weist Protestierende zurecht

Wegen in der Corona-Krise verhängten Verboten ist die Polizei mancherorts etwa gegen unerlaubt Demonstrierende vorgegangen. Mehr...
Moskau (dpa)

Corona-Krise: Einkaufszentren und Parks in Moskau zu

In Russland gibt es noch vergleichsweise wenige Corona-Fälle, doch deren Zahl steigt rasant. Nun will das Land seine Grenzen schließen un die Menschen in einen siebentägigen Zwangsurlaub schicken. Mehr...
Berlin (dpa)

Wirtschaft will Kurzarbeitergeld auch für Azubis

Industrie und Handwerk haben die Bundesregierung aufgefordert, die Regelungen zum Kurzarbeitergeld in der Corona-Krise schnellstmöglich auf Lehrlinge auszuweiten. Mehr...
Berlin (dpa)

Über 50 000 Corona-Nachweise in Deutschland

In Deutschland sind bis Samstagnachmittag mehr als 52 100 Infektionen mit dem neuen Coronavirus registriert worden. Mehr...
Berlin (dpa)

Behandlung von Covid-19: Was verspricht Erfolg?

Von Simon Sachseder, dpa

Forscher in Deutschland und weltweit suchen mit Hochdruck ein Mittel gegen das neuartige Coronavirus. Wichtige Rollen spielen dabei eine sehr alte Behandlungsart und eine Art Recyclingmethode. Mehr...
London (dpa)

Laxe Schutzmaßnahmen? Kritik an britischer Regierung

Von Christoph Meyer, dpa

Mit Premierminister Johnson, Gesundheitsminister Hancock und dem obersten medizinischen Berater Whitty müssen sich die wichtigsten Figuren im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie in Selbstisolation zurückziehen. Ist die Entscheidungsfähigkeit in London gefährdet? Mehr...
Berlin (dpa)

Lambrecht empört über Mietzahlungs-Stopp großer Unternehmen

Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) hat sich empört über den Stopp von Mietzahlungen für Ladengeschäfte großer Firmen geäußert. Mehr...
Aventoft (dpa)

Rendezvous an der Grenze mit Punsch und Keksen

Von Birgitta von Gyldenfeldt, dpa

Liebe macht erfinderisch: Weil sich ein betagtes deutsch-dänisches Paar wegen der weitgehend geschlossenen Grenzen nicht mehr besuchen kann, trifft es sich einfach am Grenzübergang. Zum Kaffeetrinken, Klönen und Kekse essen. Mehr...
Berlin (dpa)

Mit Maß und Vernunft: Hobbysportler in der Corona-Krise

Von Jens Marx, dpa

Abstand halten. Es nicht übertreiben. Auch Breitensportler müssen nicht still zuhause rumsitzen. Bewegung im Freien ist möglich und erwünscht. Wenn sich alle an die Regeln halten. Mehr...
Madrid (dpa)

832 neue Corona-Tote in Spanien

Das Wochenende beginnt in Spanien mit einer Horrorzahl: Seit Beginn der Corona-Krise gab es noch nie so viele Tote an einem Tag. Jetzt muss auch das Militär beim Transport der Leichen helfen. Trotzdem glauben die Behörden, den Höhepunkt bald erreicht zu haben. Mehr...
Hamburg (dpa)

Ohnsorg-Theater durch Corona-Aufführungsstopp in Nöten

Die Corona-Krise zwingt viele Kulturstätten in die Knie. Auch das Hamburger Ohnsorg-Theater hat momentan finanzielle Probleme. Intendant Michael Lang schlägt Alarm. Mehr...
Dülmen (dpa)

Jürgen Drews findet Kontaktsperre richtig

Schlagerstar Jürgen Drews befürwortet die Kontaktsperre in Deutschland. Auch sein Leben hat sie verändert - insbesondere was Mallorca betrifft. Mehr...
Berlin (dpa)

RKI registriert rund 4000 neue Infektionen an einem Tag

In Deutschland steigt die Zahl der erkannten Corona-Fälle weiter an. Das Robert Koch-Institut mahnt zugleich vor einfachen Zahlenvergleichen. Mehr...
Berlin (dpa)

Merkels Botschaft aus der Quarantäne: „Seien Sie geduldig“

Auch die Kanzlerin freut sich schon wieder auf Nähe zu anderen Menschen - wie viele andere verlässt Merkel derzeit ihre Wohnung nicht. Immerhin mit dem Homeoffice laufe es ganz gut, berichtet sie - und richtet einen eindringlichen Appell an die Bürger. Mehr...
Berlin (dpa)

Fußball zwischen Kollaps-Angst und Wertediskurs

Von Arne Richter, dpa

Der Fußball Marke Nimmersatt hat Sendepause. Die Corona-Krise zwingt das Milliarden-Business in einen Überlebensmodus. Der Fußball bleibt dabei ein Spiegel der Gesellschaft: Die Sehnsucht nach Rückbesinnung und Entschleunigung erfasst auch führende Köpfe der Branche. Mehr...
Washington (dpa)

Trump verspricht Produktion vieler Beatmungsgeräte

In US-Kliniken mangelt es im Kampf gegen die Corona-Pandemie an Beatmungsgeräten. Das will Präsident Trump in den nächsten Wochen ändern, in einem Fall mit einer Zwangsmaßnahme gegen ein Unternehmen. Mehr...
Brüssel (dpa)

Von der Leyen: EU-Kommission plant keine Corona-Bonds

In der Corona-Krise plant die Europäische Kommission keine eigenen Anleihen zur milliardenschweren Schuldenaufnahme. Dies stellte EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen in einem Interview der Deutschen Presse-Agentur klar. Mehr...
Brüssel (dpa)

Corona-Krise: Von der Leyen warnt vor neuer Kluft in der EU

Von Verena Schmitt-Roschmann, dpa

Seit Ausbruch der Pandemie ging in der Europäischen Union vieles auseinander - vor allem durch einseitige Grenzkontrollen. Zerbricht die Gemeinschaft daran? „Wir haben es selbst in der Hand“, sagt Kommissionschefin von der Leyen der Deutschen Presse-Agentur. Mehr...
Berlin (dpa)

Sänger Lindemann war auf Intensivstation

Till Lindemann muss weiter im Krankenhaus bleiben. An Covid-19 scheint der Rammstein-Sänger aber nicht erkrankt zu sein. Mehr...
Gelsenkirchen (dpa)

„Abspannen?“: Neururers Kampf gegen die Corona-Langeweile

Von Nils Bastek (Text) und Rolf Vennenbernd (Fotos), dpa

Peter Neururer hasst Langeweile. Die Einschränkung seines Lebens durch die Corona-Krise macht den ehemaligen Bundesligatrainer zum Teil „wahnsinnig“. Wie kriegt so jemand im Moment seine Zeit rum? Mehr...
Mannheim (dpa)

Online-Konzert mit PUR, Mousse T. und Stahlhofen

Mehrere Künstler haben bei einem Online-Konzert die Arbeit von Ärzten, Pflegern und anderen Berufsgruppen gewürdigt. Die Initiative kam von einem Söhne-Mannheim-Sänger. Mehr...
Trier (dpa)

Sogar Weinproben gehen jetzt auch digital

Von Birgit Reichert, dpa

Gemeinsam beim Winzer Wein verkosten - das geht wegen Corona aktuell nicht mehr. In etlichen Weinregionen kommt der Winzer daher jetzt virtuell vorbei: mit einer Online-Weinprobe. Mehr...
Nürnberg (dpa)

BA: Gut für Ansturm von Kurzarbeitern gerüstet

Wieviele Kurzarbeiter am Ende der Corona-Krise stehen, wieviele Menschen arbeitslos werden, all das ist noch reine Spekulation. Nur eines ist klar: Es wird teuer. Mehr...
München (dpa)

Corona verändert die Arbeitswelt nachhaltig

Die Corona-Krise zwingt viele Unternehmen zu noch schnellerem digitalen Wandel. Dienstreisen sind tabu, Home Office angesagt. Die Anbieter neuer Arbeitswerkzeuge setzen auf einen enormen Schub. Mehr...
Stuttgart (dpa)

Süle, Vettel, Federer: Wem die Absagen Zeit schenken

Von Kristina Puck, dpa

Niklas Süle, Roger Federer oder Sebastian Vettel: Sie gewinnen aufgrund der Absagen als Folge der Coronavirus-Krise Zeit. Für manche Sportler scheinen Träume wieder realistischer. Mehr...
Berlin (dpa)

Bundeswehr fliegt erkrankte Italiener nach Deutschland

In Norditalien fehlt es an Intensivbetten und Beatmungsgeräten. Hier will Deutschland helfen. Doch auch die Bundeswehr kann mit ihrem Airbus nur sechs beatmete Patienten auf einmal verlegen. Daher stehen in den nächsten Tagen wohl weitere Flüge an. Mehr...
Ditzum (dpa)

Krabbenfischer starten in ungewisse Saison

Erstmals fahren Krabbenkutter gar nicht mehr raus - Zwangsstopp. Die globale Corona-Krise trifft auch die Fischer an der Nordseeküste. Dafür gibt es verschiedene Gründe. Mehr...
Berlin/Straßburg (dpa)

Familien auf engem Raum: Sorge vor häuslicher Gewalt wächst

Um die Coronavirus-Pandemie einzudämmen, sollen die Menschen zu Hause bleiben. Für die einen ist das nur nervig, für viele andere eine Gefahr: Opfer von Gewalt in den eigenen vier Wänden sind mit ihren Peinigern quasi eingesperrt. Experten schlagen Alarm. Mehr...
Seoul (dpa)

Südkorea meldet erneuten Anstieg von Infektionen

Dutzende Patienten haben sich in einem Krankenhaus in Deagu angesteckt. Deswegen steigt die Zahl der Infizierten in Südkorea erneut an. Mehr...
Washington (dpa)

Trump unterzeichnet Billionen-Konjunkturpaket

Das öffentliche Leben in den USA ist wegen des Coronavirus zum Erliegen gekommen. Die Wirtschaft befindet sich im Sinkflug. Gegen den Trend legt Präsident Trump ein Billionen-Konjunkturpaket auf. Mehr...
Berlin (dpa)

Wirtschaft beklagt Lücke bei Corona-Hilfen

Von Andreas Hoenig und Sven Braun, dpa

Viele Firmen stehen in der Coronavirus-Krise mit dem Rücken zur Wand. Verbände kritisieren, dass bei vielen Unternehmen die Hilfe nicht ankommt. Der Wirtschaftsminister versucht zu beschwichtigen. Mehr...
Rom/Paris (dpa)

Macron fordert EU zum gemeinsamen Agieren gegen Pandemie auf

Corona-Bonds sind für Deutschland und andere in der EU inakzeptabel - darüber gibt es weiterhin Streit. Macron appelliert trotz des Zwists an ein gemeinsames Agieren. Mehr...
Washington (dpa)

Trump als „Kriegspräsident“ im Kampf gegen das Coronavirus

Von Jürgen Bätz, dpa

Die USA sind das neue Epizentrum der Corona-Pandemie. Und die weiteren Prognosen der Experten sind düster. Jetzt mobilisiert Trump Militär und Gesetze aus Kriegszeiten für den Kampf gegen das Virus. Mehr...
Berlin (dpa)

DFB-Direktor Bierhoff glaubt an Wertewandel

DFB-Dirketor Oliver Bierhoff glaubt an einen länger anhaltenden Solidarisierungseffekt im Profi-Fußball auch nach dem Ende der Corona-Krise. Mehr...
Los Angeles (dpa)

Tom Hanks nach Quarantäne in Australien zurück in den USA

Er ist Hollywoods erster prominenten Coronavirus-Fall: Oscar-Preisträger Tom Hanks und seine Ehefrau Rita Wilson waren positiv auf Sars-CoV-2 getestet worden. Mittlerweile kann Hanks sogar wieder tanzen. Mehr...
Wallgau (dpa)

Ex-Biathlon-Star Neuner kritisiert IOC-Chef Bach

Biathlon-Rekordweltmeisterin Magdalena Neuner hat sich über die Hängepartie vor der Verschiebung der Olympischen Spiele sehr geärgert und IOC-Chef Thomas Bach kritisiert. Mehr...
Washington (dpa)

Coronavirus-Schnelltest in den USA zugelassen

Nicht größer als ein Toaster soll das mobile Labor sein, in denen der Coronavirus-Test durchgeführt werden soll. Das Beste daran ist, der Nachweis über eine Infizierung soll sich deutlich beschleunigen. Mehr...
Washington (dpa)

Trump will GM zur Produktion von Beatmungsgeräten zwingen

Unter Nutzung eines ursprünglich für Kriegszeiten entwickelten Gesetzes hat US-Präsident Donald Trump dem Autobauer General Motors (GM) die Produktion von Beatmungsgeräten befohlen. Mehr...
Ostfriesland

„Corona kompakt“: Die Lage in Ostfriesland

Die Videoredaktion Ostfriesen.tv fasst täglich die Corona-Lage in Ostfriesland zusammen. Heute unter anderem: +++ Verbot der Nutzung von Zweitwohnungen ist rechtens +++ Osterfeuer im Kreis Aurich steht auf der Kippe +++Dreiköpfige Familie an Covid-19 erkrankt +++
Washington/Paris (dpa)

IWF: Weltwirtschaft wird „schwere“ Rezession erleben

Die globale Konjunktur leidet unter dem neuartigen Coronavirus. Unternehmen legen ihre Fabriken still, der Handel stockt. Internationale Organisationen sehen eine schwere Zukunft voraus. Doch es gibt auch Hoffnung. Mehr...
Rom (dpa)

Italien meldet fast 1000 Corona-Tote an einem Tag

Italien meldet immer mehr Tote in der Corona-Krise. So viele wie am Freitag wurden noch nie an einem Tag verzeichnet. Doch es gibt auch Nachrichten, die ein wenig hoffen lassen. Mehr...
Düsseldorf (dpa)

Bitkom: Schutz von Leben kommt vor Datenschutz

Der Präsident des Branchenverbands Bitkom, Achim Berg, spricht sich dafür aus, datenrechtliche Vorbehalte bei der Verwendung von Handy-Apps zur Bekämpfung der Corona-Pandemie zurückzustellen. Mehr...
Washington (dpa)

Mehrheit der Amerikaner befürwortet Trumps Krisenmanagement

Eine Mehrheit der Amerikaner befürwortet einer Umfrage der „Washington Post“ und des Senders ABC zufolge den Umgang von US-Präsident Donald Trump mit der Coronavirus-Krise. Mehr...
Berlin (dpa)

Neue Ärzte-Single: Corona-Song aus dem Homeoffice

Die Bewegungseinschränkung haben Die Ärzte in Kreativität umgesetzt. Und das Trio macht Hoffnung auf mehr Musik. Mehr...
München (dpa)

Verstoß gegen Corona-Auflagen: Bayern erlässt Bußgeldkatalog

Mit Freunden im Park abhängen oder dicht an dicht auf einem Gipfel in den Bergen stehen - das kann in Bayern teuer werden. In bestimmten Fällen können Verstöße gegen Corona-Auflagen dort sogar als Straftat gelten. Mehr...
Berlin (dpa)

Corona-Szenarien: Innenministerium für viel mehr Tests

Das Krisenkabinett entscheidet. Dennoch entwickelt natürlich auch jedes der beteiligten Ministerien seine eigenen Ideen. Einige davon sind jetzt aus dem Innenministerium durchgesickert. Hier denkt man, mehr Menschen sollten auf das Coronavirus getestet werden. Mehr...
Brilon (dpa)

Absichtlich angehustet - Strafverfahren gegen 38-Jährigen

Die Corona-Krise ändert vieles. So kann das absichtliche Anhusten anderer mittlerweile ein Strafverfahren wegen Körperverletzung zur Folge haben. Mehr...
Berlin (dpa)

Wirtschaft erwartet noch deutlich stärkere Corona-Einbußen

Viele Firmen ächzen unter der Corona-Krise - und die Probleme dürften sich noch verschärfen. Möglichst rasch sollen nun staatliche Hilfen fließen. Einige denken aber auch schon an die Zeit des Neustarts. Mehr...
Berlin (dpa)

Bundeswehr setzt in der Corona-Krise 15.000 Soldaten ein

In der Corona-Krise hat die Bundeswehr ihren Einsatzplan fertig. Vier logistische Zentren und eine größere Zahl Soldaten sollen dort einspringen, wo es Not gibt und zivile Kräfte fehlen. Einige Erwartungen werden aber gedämpft. Mehr...
Berlin (dpa)

Bildungsministerium öffnet Schul-Cloud wegen Corona-Krise

Die Schul-Cloud vom Hasso-Plattner-Institut gilt als moderne Lernplattform für Unis und die Schule. Mit der Coronakrise wird das Angebot nun auch jenseits von Pilotprojekten geöffnet. So kann trotz Schulschließungen gemeinsam über das Netz gelernt werden. Mehr...
Madrid (dpa)

Penélope Cruz und Javier Bardem spenden für Klinik

Alle sind aufgerufen zu helfen. In Madrid ist die Lage in der Corona-Krise dramatisch, Penélope Cruz und Javier Bardem unterstützen ein Krankenhaus. Mehr...
Madrid (dpa)

Spanien meldet relativ niedrigen Anstieg der Infektionen

Nach Italien ist Spanien das von der Corona-Pandemie am schwersten betroffene Land Europas. Jeden Tag sterben Hunderte, die Zahl der Kranken steigt unaufhörlich. Die Zahl 14 weckt aber etwas Zuversicht. Mehr...
Düsseldorf (dpa)

Finals Rhein-Ruhr und Leichtathletik-Meisterschaften verlegt

Von Ulli Brünger, dpa

Eine Überraschung war es nicht mehr. Auch das Multi-Sportevent „Finals Rhein-Ruhr 2020“ in NRW und die deutschen Leichtathletik-Meisterschaften werden wegen Corona verschoben. Die Terminsuche wird immer schwieriger, die Fachverbände sind gefordert. Mehr...
Frankfurt/Main (dpa)

IOC-Chef Bach als Krisenmanager in der Kritik

Von Andreas Schirmer, dpa

IOC-Präsident Thomas Bach ist um seinen Job nicht zu beneiden. Doch sein Krisenmanagement im Umgang mit den Olympischen Spielen in Tokio und der Gefahr durch die Coronavirus-Pandemie überzeugte nicht. Zu lange hat er die Athleten und die Welt im Ungewissen gelassen. Mehr...
Dortmund (dpa)

Wertverfall: Transfers von Havertz und Sancho ungewiss

Von Heinz Büse, dpa

Gut 130 Millionen Euro für Jadon Sancho, etwas weniger für Kai Havertz. Noch vor drei Wochen schien es, als könnten die beiden Top-Talente der Bundesliga ihren Clubs aus Dortmund und Leverkusen im Sommer satte Einnahmen bescheren. Das hat sich geändert. Mehr...
Hamburg (dpa)

Johannes B. Kerner hat Corona überstanden

Sein schärfstes Symptom war die Langeweile. Johannes B. Kerner hat seine Corona-Infektion gut überstanden. Mehr...
Brüssel/Rom (dpa)

Gemeinsame Schulden in Europa? Nach Gipfel hitzige Debatte

Von Verena Schmitt-Roschmann und Annette Reuther, dpa

Corona-Bonds sind für Bundeskanzlerin Merkel und andere in der EU inakzeptabel - darüber zerstritt sich der jüngste Videogipfel der Staats- und Regierungschefs. Aber wer meint eigentlich was damit? Und was steht politisch auf dem Spiel? Mehr...
Wiesbaden/Berlin (dpa)

Systemrelevante Berufe nur mäßig bezahlt

Von Christian Ebner, dpa

Applaus von den Balkonen und warme Worte - die Beschäftigten in systemrelevanten Berufen erfreuen sich in der Corona-Krise maximaler Beliebtheit. Aber verdienen sie auch genug? Mehr...
Köln (dpa)

Modehandel sitzt auf Bergen unverkaufter Artikel

Durch die Schließung Zehntausender Boutiquen, Schuhgeschäfte sowie Mode- und Warenhäuser stapeln sich im stationären Handel immer größere Berge unverkaufter Ware. Mehr...
London (dpa)

Studie: Ohne Gegenmaßnahmen global 40 Millionen Corona-Tote

Was würde passieren, wenn gegen die Corona-Krise keine Maßnahmen ergriffen würden? Dieser Frage sind Forscher nachgegangen - und das Ergebnis fällt erschreckend aus. Mehr...
Berlin (dpa)

Mehr als 48.300 Corona-Nachweise in Deutschland

Einer Auswertung der Deutschen Presse-Agentur zufolge steigt die Zahl der Infizierten der Toten weiter an. Besonders hohe Zahlen haben Nordrhein-Westfalen sowie Bayern. Mehr...
Berlin (dpa)

Die Hilfen in der Corona-Krise: Wer bekommt was?

Von Theresa Münch und Basil Wegener, dpa

Der Bundestag stimmte im Eilverfahren zu, jetzt machte auch der Bundesrat kurzen Prozess: Die gewaltigen Hilfen in der Corona-Krise können fließen. Doch noch weiß niemand, ob sie reichen. Mehr...
Ischgl (dpa)

Corona-Hotspot Ischgl? Verbraucherschützer sammelt Hinweise

Die Kritik am Land Tirol und vor allem dem beliebten Wintersportort Ischgl als mögliche Keimzellen des Coronavirus reißt weiterhin nicht ab. Mehr...
Neubiberg (dpa)

Infineon liefert Millionen Chips für Beatmungsgeräte

Beatmungsgeräte werden dringend benötigt. Ein Hersteller braucht das 80-fache an Halbleiter-Komponenten für die Produktion - Infineon profitiert. Mehr...
Wolfsburg (dpa)

Viruskrise kostet Volkswagen Milliarden

Seitdem die Produktion ruht, schlägt die Corona-Krise voll auf die Finanzen der Autobauer durch. Wer wie VW ein Sicherheitspolster hat, kann sich glücklich schätzen. Aber wie lange reichen die Reserven? Mehr...
Berlin (dpa)

Von „My Corona“ bis „Nabucco“ - Songs zur Pandemie

Von Werner Herpell, dpa

Die Corona-Pandemie ist so verheerend, dass Liedparodien und andere musikalische Reaktionen immer auch riskant sind. Während vor einigen Wochen in Videoclips noch gejuxt wurde, sind jetzt andere Töne zu hören: Ernsthaftigkeit, Empathie, Solidarität, Trauer. Mehr...
Berlin (dpa)

Experte in Norditalien: Keine Trendwende in Corona-Krise

Kein anderes europäisches Land hat mit der Corona-Krise zu kämpfen wie Italien. Und der Höhepunkt der Pandemie im Norden des Landes steht noch bevor. Mehr...
Frankfurt/Main (dpa)

Dax sackt wieder ab - Gewinne auf Wochensicht

Vor dem Wochenende sind die Anleger am deutschen Aktienmarkt nach der jüngsten Erholung vom Corona-Crash wieder vorsichtiger geworden. Mehr...
Berlin (dpa)

US-Schauspieler Mark Blum an Covid-19 gestorben

Mark Blum ist tot. Der Schauspieler erlag den Folgen einer Corona-Infektion. Ein Theater in New York trauert besonders um einen der ihren. Mehr...
Barcelona (dpa)

Barça droht Virus-Zoff: Weniger Geld für Messi und Co.

Von Emilio Rappold, dpa

Bei Barça gibt es in der Corona-Krise Zoff. Der Club will Messi, ter Stegen und allen Sportlern das Gehalt zwangskürzen. 70 Prozent sind im Gespräch. Zu einem freiwilligen Verzicht auf Geld hatten die Spieler diese Woche bereits Nein gesagt. Mehr...
Bremen (dpa)

Die laute Stille in den Museen

Von Helmut Reuter, dpa

Die Säle der Museen sind verwaist, Stille herrscht auf allen Fluren. Die Corona-Krise hat die Türen fürs Publikum verschlossen. Die Kunst bleibt dahinter allein. Der digitale Besuch ist ein Provisorium. Mehr...
Washington/Peking (dpa)

Mehr Corona-Nachweise in den USA als in China

Mehrfach hat der US-Präsident von einem „chinesischen Virus“ gesprochen und dafür Kritik geerntet. Im Gespräch mit seinem Amtskollegen Xi Jinping gibt er sich dagegen zahm. Die Lage in den USA wird inzwischen immer dramatischer. Mehr...
Berlin (dpa)

Elton John wirbt um Unterstützung für Plattenläden

Elton John sorgt sich in der Corona-Krise um das wirtschaftliche Überleben kleiner Plattenläden. Seinen Fans verriet er, wie sie die unabhängigen Anbieter unterstützen können. Mehr...
Den Haag (dpa)

Europol: Kriminelle profitieren von Corona-Angst

Von Annette Birschel, dpa

Betrüger, Fälscher und Diebe: Sie verdienen an der Corona-Krise, warnt Europol. Ladendiebstahl und Einbrüche lohnen jetzt zwar nicht. Aber Verbrecher passen ihre Maschen sehr schnell an. Mehr...
Liverpool (dpa)

Klopp und Liverpool-Stars danken Helfern in Corona-Krise

Angeführt von Trainer Jürgen Klopp haben die Profis und Mitarbeiter des FC Liverpool den großen Einsatz aller Helfer im Gesundheitswesen in der Coronavirus-Krise gewürdigt. Mehr...
Düsseldorf (dpa)

Corona beflügelt Lebensmittel-Lieferdienste

Von Erich Reimann, dpa

Ihre Smartphones, Bücher und Bekleidung kaufen die Verbraucher in Deutschland schon lange im Online-Handel. Doch bei Lebensmitteln machten viele noch einen Bogen um das Internet. Die Corona-Krise dürfte das nachhaltig ändern. Allerdings gibt es einen Haken. Mehr...
Berlin (dpa)

CDU/CSU: Infektionsketten per Handy-App zurückverfolgen

Auf den Handschlag sollen wir wegen der Corona-Pandemie verzichten. Der „digitale handshake“ könnte aber vielleicht helfen, die Ausbreitung des Virus einzudämmen. In Österreich wird das schon praktiziert. Mehr...
zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH