Berlin Warum die G7-Gesundheitsminister für die nächste Pandemie proben

Von Laurenz Constantin Blume, AFP User
 | 19.05.2022 15:21 Uhr  | 0 Kommentare
Die G7-Gesundheitsminister um Karl Lauterbach (SPD) möchten auf die nächste Pandemie besser vorbereitet sein. Foto: imago-images/Chris Emil Janßen
Die G7-Gesundheitsminister um Karl Lauterbach (SPD) möchten auf die nächste Pandemie besser vorbereitet sein. Foto: imago-images/Chris Emil Janßen
Artikel teilen:

Die Corona-Pandemie erwischte die Welt auf dem falschen Fuß. Vielerorts hatte man das Gefühl, dass die richtige Vorbereitung fehlte – auch in Deutschland. Das soll beim nächsten Mal anders sein: Die G7-Minister spielten in Berlin eine fiktive Pocken-Pandemie durch.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden