Lockerungen von Corona-Schutzmaßnahmen Ärzte streiten um Ende für die Maskenpflicht in Praxen

Petra Herterich und Lars Laue
|
Von Petra Herterich und Lars Laue
| 23.01.2023 16:58 Uhr | 0 Kommentare
Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) und der Deutsche Hausärzteverband ein Ende der Corona-Maskenpflicht in Praxen. Aus Niedersachsen kommt Kritik an dem Vorstoß – und auch Ostfrieslands Mediziner sind sich nicht einig. Foto: Peter Kneffel/dpa
Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) und der Deutsche Hausärzteverband ein Ende der Corona-Maskenpflicht in Praxen. Aus Niedersachsen kommt Kritik an dem Vorstoß – und auch Ostfrieslands Mediziner sind sich nicht einig. Foto: Peter Kneffel/dpa
Artikel teilen:

Es gibt Zoff um Lockerungen von Corona-Schutzmaßnahmen. Soll die Maskenpflicht in Arztpraxen fallen? Darüber streiten auch Ostfrieslands Ärzte.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden