Ostfriesland

„Corona kompakt“: Die Lage in Ostfriesland

Die Videoredaktion Ostfriesen.tv fasst täglich die Corona-Lage in Ostfriesland zusammen. Heute: +++ Gallipark steht vor dem Aus +++ Ärger wegen Corona-Regeln auf Norderney +++ Coronafälle an Schulen und Kindergärten +++
Fulda (dpa)

Bischöfe streiten über Reformen - Frauen machen Druck

Erstmals seit Jahrzehnten steckt die katholische Kirche in Deutschland mitten in einem Reformprozess. Doch nicht alle tragen diesen Synodalen Weg mit. Bringt das Treffen in Fulda Fortschritte? Mehr...
Boulder (dpa)

Meereis der Arktis auf zweitkleinste Fläche geschrumpft

Meereis in der Nähe eines Rekordtiefs, Hitzewellen in Sibirien und massive Waldbrände. Das Jahr 2020 werde für die Arktis als Ausrufungszeichen in einem Abwärtstrend stehen, so ein US-Experte. Mehr...
Washington/Neu Delhi/Rio de Janeiro/Moskau (dpa)

Tausende Tote, zweiter Lockdown: Corona-Hotspots weltweit

Von Hannah Wagner und dpa-Korrespondenten

Nach einer vorübergehenden Stabilisierung steigen die Corona-Infektionen auch in Deutschland wieder. In anderen Ländern ist die Lage aber noch deutlich dramatischer. Mehr...
Ostfriesland

„Corona kompakt“: Die Lage in Ostfriesland

Die Videoredaktion Ostfriesen.tv fasst täglich die Corona-Lage in Ostfriesland zusammen. Heute: +++ Gallipark steht vor dem Aus +++ Ärger wegen Corona-Regeln auf Norderney +++ Coronafälle an Schulen und Kindergärten +++
Leipzig (dpa)

RB-Deal mit Sörloth fix: Stürmer unterschreibt bis 2025

Nach einigen Verzögerungen hat RB Leipzig die Verpflichtung des norwegischen Nationalstürmers Alexander Sörloth perfekt gemacht. Mehr...
Podgorica (dpa)

DFB-Frauen siegen mit Blitztor und Problemen in Montenegro

Von Ulrike John, dpa

Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg wirft in Montenegro zahlreiche junge Wilde ins kalte Wasser. Zufrieden ist sie mit Deutschlands Fußballerinnen trotz des ungefährdeten Sieges gegen eine Mauer-Mannschaft nicht. Mehr...
Ludwigshafen (dpa/lrs)

BASF streicht bis zu 2000 weitere Stellen

Bei der BASF fallen zahlreiche weitere Jobs weg. Diesmal trifft es eine Dienstleistungseinheit, die erst zu Jahresbeginn neu zusammengestellt worden ist. Mehr...
Madrid (dpa)

Spanien stellt Homeoffice auf gesetzliche Basis

Die Corona-Pandemie hat viele Berufstätige schneller als alle Digitalisierung ins Homeoffice gezogen. Spanien will dafür die Rahmenbedingungen schaffen und stellt das Arbeiten von zu Hause auf rechtliche Füße. Mehr...
zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH