Marion Janßen

Reporterin für Rhauderfehn
Kontakt:
04952 927-415
0170 3707357
1967 in Unna geboren, hat es Marion Janßen beruflich zunächst nach Lünen, Bielefeld (Gibt es. Wirklich.), Gütersloh und Minden verschlagen, bevor sie 2001 nach Ostfriesland kam - und blieb. Während Ihrer Tätigkeit in einem Pressebüro veröffentlichte sie in verschiedenen Zeitungen und Zeitschriften, sammelte Radio-Erfahrung und arbeitete an Buchprojekten mit. Seit 2001 ist sie Redakteurin in der Lokalredaktion des General-Anzeigers in Rhauderfehn und schreibt über Land, Leute, Politik, Kultur, Krimi & Co. Privat stehen für sie Mann und Familie an erster Stelle, auf weiteren Plätzen folgen gefühlt eine Million Bücher in der heimischen Bibliothek, Konzert- und Museumsbesuche sowie Reisen in Frankreich (überall hin) und Deutschland (die ostfriesischen Inseln, alle).
Artikel von Marion Janßen:
Arbeiten im Rückstand

Rost an Brücken soll es endlich an den Kragen gehen

Von Marion Janßen