Nach „Hinweis“ Landkreis versiegelt Restaurant Ankerplatz

 | 23.11.2022 18:21 Uhr  | 1 Kommentar
Niels Plaisir blickt ein letztes Mal in einen der Kühlräume, die an diesem Mittwochmittag ebenfalls versiegelt wurden. Darin lagern noch viele Lebensmittel. Foto: Janßen
Niels Plaisir blickt ein letztes Mal in einen der Kühlräume, die an diesem Mittwochmittag ebenfalls versiegelt wurden. Darin lagern noch viele Lebensmittel. Foto: Janßen
Artikel teilen:

Plaisirs stellen im schlimmsten Fall auch Aufgabe der Ferienappartements in Aussicht. Das könnte für die Kommune Folgen haben, sagt Rhauderfehns Bürgermeister.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden