Wirtschaft

+
Industriepark C-Port: Revis legt Genehmigungsantrag vor

 | 08.01.2022 17:17 Uhr  | 0 Kommentare
Simon Detscher, Geschäftsführer des Unternehmens revis bioenergy, im April 2020 im Industriepark C-Port, wo er die Ansiedlungspläne seiner Firma in der internen Publikation des C-Port-Zweckverbands, C-Portfolio, vorstellte. Archivfoto: Fertig
Simon Detscher, Geschäftsführer des Unternehmens revis bioenergy, im April 2020 im Industriepark C-Port, wo er die Ansiedlungspläne seiner Firma in der internen Publikation des C-Port-Zweckverbands, C-Portfolio, vorstellte. Archivfoto: Fertig
Artikel teilen:

Revis bioenergy will sich im Industriepark C-Port mit einer Biomethananlage ansiedeln – auch wenn es dagegen vor Ort Widerstände gibt. Nun ist das Unternehmen dabei einen großen Schritt vorangekommen.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden