Pandemie

Testzentrum in Ramsloh künftig auch sonntags geöffnet

 | 28.11.2021 08:02 Uhr  | 0 Kommentare | Lesedauer: ca. 1 Minute
Das Testzentrum in Ramsloh ist nun auch sonntags geöffnet. Foto: Privat
Das Testzentrum in Ramsloh ist nun auch sonntags geöffnet. Foto: Privat
Artikel teilen:

Das Testzentrum in Ramsloh beim Markant-Markt ist künftig auch sonntags von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Die Betreiber reagieren damit auf den großen Bedarf. Das Infektionsgeschehen im Kreis Cloppenburg bleibt hoch.

Ramsloh/Landkreis Cloppenburg - Das Testzentrum neben dem Markant-Markt in Ramsloh ist künftig auch sonntags geöffnet. Betreiber Stephan Schulte aus Ramsloh reagiert damit auf den Bedarf von Personen, die sonntagsabends oder in der Nacht zu Montag arbeiten müssen. Geöffnet ist sonntags in der Zeit von 9 bis 18 Uhr. Anmeldungen sind online möglich.

Werktags wird dort von 8 bis 18 Uhr getest. Wer sich aktuell im Saterland auf Covid-19 testen lassen möchte, kann das auch in der Saterland-Apotheke in Ramsloh tun, allerdings nicht sonntags.

248 Neuinfektionen

Das Infektionsgeschehen im Landkreis Cloppenburg setzt sich flächendeckend auf hohem Niveau fort. Am Freitag meldete das Gesundheitsamt 248 Neuinfektionen. „Sie verteilen sich kreisweit auf Personen zwischen den Geburtsjahrgängen 1931 und 2021. 31 der neuen Corona-Infizierten sind jünger als 20 Jahre alt; zwölf Personen sind älter als 70 Jahre. Das Infektionsgeschehen zieht sich weiterhin durch alle gesellschaftlichen und beruflichen Bereiche“, teilte Lis Fiebig vom Referat Kommunikation des Landkreises mit.

Das RKI meldet für den Kreis bei der 7-Tage-Inzidenz einen Wert von 334,8.