Kita-Wettbewerb

+
Idee: Mit dem Trettrecker in die selbstgebaute Waschanlage

 | 20.10.2021 09:01 Uhr  | 0 Kommentare
Preisübergabe vor der Waschanlage mit Lunis, Nikolai und Elias stellvertretend für alle Kinder, die am Projekt beteiligt waren, sowie Hausmeister Heinz-Hermann Timmer ( von links), Erzieherin Brigitte Oltmann, Kita-Leiterin Anni Eikens und Heiko Hanke , Hauptgeschäftsführer der Handwerkkammer Oldenburg. Foto: Torsten Heidemann, Pressestelle der Handwerkskammer
Preisübergabe vor der Waschanlage mit Lunis, Nikolai und Elias stellvertretend für alle Kinder, die am Projekt beteiligt waren, sowie Hausmeister Heinz-Hermann Timmer ( von links), Erzieherin Brigitte Oltmann, Kita-Leiterin Anni Eikens und Heiko Hanke , Hauptgeschäftsführer der Handwerkkammer Oldenburg. Foto: Torsten Heidemann, Pressestelle der Handwerkskammer
Artikel teilen:

Der Kindergarten „Unterm Regenbogen“ in Scharrel ist bei einem bundesweiten Wettbewerb des Handwerks Landessieger geworden. Die Jungen und Mädchen haben eine Waschanlage gebaut.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden