Verkehr

+
Landkreis hat neue Blitzgeräte bestellt

 | 04.10.2021 11:47 Uhr  | 0 Kommentare
Seit März werden im Kreis Cloppenburg keine Geschwindigkeitskontrollen von Verkehrsteilnehmern mit mobilen Messgeräten mehr durchgeführt. Die bisher verwendeten Geräte des Herstellers Leivtec waren aus dem Verkehr gezogen worden, weil es damit zu Messfehlern gekommen war. Archivfoto: Ortgies
Seit März werden im Kreis Cloppenburg keine Geschwindigkeitskontrollen von Verkehrsteilnehmern mit mobilen Messgeräten mehr durchgeführt. Die bisher verwendeten Geräte des Herstellers Leivtec waren aus dem Verkehr gezogen worden, weil es damit zu Messfehlern gekommen war. Archivfoto: Ortgies
Artikel teilen:

Seit März führt der Landkreis Cloppenburg keine mobilen Tempokontrollen mehr durch. Die bisher verwendeten Geräte maßen fehlerhaft. Nun hat die Kreisverwaltung neue Anlagen bestellt.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden