Regionalkultur

Henk Wolf im Radio

 | 18.09.2021 08:57 Uhr  | 0 Kommentare | Lesedauer: ca. 1 Minute
Der Saterfriesisch-Beauftragte Henk Wolf plaudert mit den Moderatoren von Radio Skäddel über seine Aufgaben im Saterland. Foto: Hellmann
Der Saterfriesisch-Beauftragte Henk Wolf plaudert mit den Moderatoren von Radio Skäddel über seine Aufgaben im Saterland. Foto: Hellmann
Artikel teilen:

Der Saterfriesisch-Beauftragte Henk Wolf wird für die Radiosendung „Middeeges - Saterlfriesisch & Plattdeutsch“ im Studio Skäddel der Ems-Vechte-Welle interviewt. Die Sendung läuft am Sonntag.

Scharrel - In der Radiosendung „Middeeges – Saterfriesisch & Plattdeutsch“ aus dem Studio Skäddel der Ems-Vechte-Welle ist der Saterfriesisch Beauftragte Henk Wolf am Sonntag, 19. September, zu Gast. In der Zeit von 11 bis 13 Uhr wird sich der Saterfriesisch-Beauftragte den Zuhörern vorstellen und über seine Aufgaben mit den Moderatoren plaudern.

Zu empfangen ist die Sendung vom Heimatverein Saterland und der Ems-Vechte-Welle alle 14 Tage (ungerade Kalenderwoche) jeweils sonntags von 11 bis 13 Uhr auf 89,5 UKW. Anschließend sendet von 13 bis 15 Uhr der „SchlagerExpress“. Der Heimatverein Seelter Buund hat sein Studio im ehemaliger Scharreler Bahnhof.

Mehr zum Thema: