Ostfriesland

Ostfriesland: AfD-Chef tritt zurück

Von Philipp Koenen
 | 15.01.2017 11:50 Uhr  | 0 Kommentare
Artikel teilen:

Eigentlich hat er für den AfD-Landesvorsitz kandidieren wollen – jetzt hat sich Ostfrieslands AfD-Chef Holger Pieters entschieden, sämtliche Parteiämter niederzulegen. Nur einen politischen Posten will er behalten.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden