Hamburg Millionen-Betrug bei Genossenschaft? Von Clans, Grafen und dem Ersparten der Genossen

Dirk Fisser, Tim Prahle, Vincent Buss
|
Von Dirk Fisser, Tim Prahle, Vincent Buss
| 16.06.2024 08:00 Uhr | 0 Kommentare
Co.net versprach, das Geld der Genossen zu vermehren. Stattdessen bangen jetzt Tausende Mitglieder um ihr Erspartes. Foto: dpa
Co.net versprach, das Geld der Genossen zu vermehren. Stattdessen bangen jetzt Tausende Mitglieder um ihr Erspartes. Foto: dpa
Artikel teilen:

Sie lockten ihre Genossen mit satten Renditen und Urlaub auf Mallorca. Dann klingelte die Polizei. Opfer Heike R. aus erzählt, wie sie hineingeriet in einen mutmaßlichen Millionenbetrug bei der Co.net-Genossenschaft, in den auch Clans und ein Graf verstrickt sein sollen.

Lesedauer des Artikels: ca. 8 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA+ unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
für die ersten drei Monate
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden