Wiesmoor-Connection Hanf-Gärtner feuert Rechtsanwalt im Drogenprozess

Daniel Noglik
|
Von Daniel Noglik
| 29.11.2022 20:21 Uhr | 0 Kommentare
Robert Koop (Mitte) ist nicht mehr Teil des Prozesses. Foto: Ortgies
Robert Koop (Mitte) ist nicht mehr Teil des Prozesses. Foto: Ortgies
Artikel teilen:

Der dritte Verhandlungstag im Prozess um die Wiesmoorer Cannabis-Plantage beginnt mit einem Rausschmiss – und endet mit „in Richtung Prostitution“ denkenden Fußballern.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden