Rätsel um Oberliga-Absage Deshalb wich Papenburg nicht auf den Kunstrasenplatz aus

Von Marco Reemts
 | 22.11.2022 18:04 Uhr  | 0 Kommentare
Die Zuschauer hatten Glück, dass es beim 4:2-Sieg gegen Wilhelmshaven im Oktober 2021 nicht regnete. Eine Unterstellmöglichkeit gibt es am Kunstrasenplatz nicht. Foto: Reemts
Die Zuschauer hatten Glück, dass es beim 4:2-Sieg gegen Wilhelmshaven im Oktober 2021 nicht regnete. Eine Unterstellmöglichkeit gibt es am Kunstrasenplatz nicht. Foto: Reemts
Artikel teilen:

Überraschend fiel Sonntag die Heimpartie gegen Wolfsburg aus. Schließlich hat BW Papenburg Zugriff auf einen Kunstrasen. Der Verein erklärt, warum er dort nicht spielen wollte.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden