Tabak und Spirituosen gestohlen Zeuge stellt Ladendieb in Emden

30.09.2022 11:48 Uhr  | 0 Kommentare  | Lesedauer: ca. 1 Minute
Die Polizei nahm den Täter mit zur Dienststelle. Foto: Pixabay
Die Polizei nahm den Täter mit zur Dienststelle. Foto: Pixabay
Artikel teilen:

Der 43 Jahre alte Täter attackierte den Zeugen, der sich ihm in den Weg gestellt hatte – jedoch ohne Erfolg. Der 62-Jährige brachte den Dieb zu Boden und hielt ihn fest.

Emden - Ein 43 Jahre alter Dieb ist in einem Lebensmittelgeschäft in Emden am Donnerstag von einem Zeugen gestellt worden. Nach Angaben der Polizei hatte der Täter Tabakwaren und Spirituosen im Wert von 185 Euro entwendet. Auf der Flucht wurde der 43-Jährige von dem 62 Jahre alten Mann, der sich gegen 14.30 Uhr ebenfalls in dem Laden aufgehalten hatte, gestoppt. Der 62-Jährige ließ sich auch von gezielten Schlägen des Täters nicht beeindrucken. Er brachte den 43-Jährigen zu Boden und hielt ihn fest.

So konnte der alkoholisierte Täter – Atemalkoholwert in Höhe von 1,55 Promille – den alarmierten Polizeibeamten übergeben werden. Der 43-Jährige gab den Diebstahl zu und wurde mit zur Polizeidienststelle genommen.