Ostfriesland im Weltkrieg Als die Nazis in Hesel einen Militärflugplatz bauen wollten

Von Tobias Rümmele
 | 22.08.2022 14:07 Uhr  | 0 Kommentare
Das undatierte Foto zeigt den Düsenjäger Messerschmitt ME 262. Fast wären Flugzeuge wie dieses in Hesel gestartet und gelandet. Foto: Archiv/DPA
Das undatierte Foto zeigt den Düsenjäger Messerschmitt ME 262. Fast wären Flugzeuge wie dieses in Hesel gestartet und gelandet. Foto: Archiv/DPA
Artikel teilen:

Fast wäre die heutige Friedewaldstraße in Hesel eine Start- und Landebahn der Wehrmacht geworden. Dass es anders kam, bewahrte die Ortschaft vor großem Unheil.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden