Seenotretter im Einsatz Jolle bei Wangerooge vor dem Kentern bewahrt

05.08.2022 16:47 Uhr  | 0 Kommentare
Das Tochterboot Johann Fidi des Seenotrettungskreuzers Bernhard Gruben wird aus der Heckwanne zu Wasser gelassen. Archivfoto: Die Seenotretter – DGzRS/Michael Schlosser
Das Tochterboot Johann Fidi des Seenotrettungskreuzers Bernhard Gruben wird aus der Heckwanne zu Wasser gelassen. Archivfoto: Die Seenotretter – DGzRS/Michael Schlosser
Artikel teilen:

Die Crew eines Segelbootes drohte am Donnerstag unterzugehen. Die Jolle war zuvor mit einem Unterwasserhindernis zusammengestoßen.

Lesedauer des Artikels: ca. 1 Minute
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden