Häuser in Ostfriesland So führt die Nachfinanzierung von Krediten nicht zum bösen Erwachen

Von Michael Kierstein
 | 04.08.2022 18:57 Uhr  | 0 Kommentare
Der Kauf oder Bau eines Hauses muss meist über Jahrzehnte finanziert werden. Das sind große Belastungen. Foto: Jan Woitas/dpa
Der Kauf oder Bau eines Hauses muss meist über Jahrzehnte finanziert werden. Das sind große Belastungen. Foto: Jan Woitas/dpa
Artikel teilen:

Steigende Zinsen und Nebenkosten. Gerade die, die ihre Kredite nachfinanzieren müssen, kann das hart treffen. Was können sie tun?

Lesedauer des Artikels: ca. 5 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden