Was wird aus dem Landtagsabgeordneten? Jochen Beekhuis – vom Absturz eines Hoffnungsträgers

Von Marion Luppen
 | 04.08.2022 15:27 Uhr  | 0 Kommentare
Mit 100 Prozent Zustimmung schickten die Genossen im Wahlkreis Wittmund/Inseln Jochen Beekhuis 2017 ins Rennen um das Landtagsmandat. Foto: Archiv/Oltmanns
Mit 100 Prozent Zustimmung schickten die Genossen im Wahlkreis Wittmund/Inseln Jochen Beekhuis 2017 ins Rennen um das Landtagsmandat. Foto: Archiv/Oltmanns
Artikel teilen:

Der Landtagsabgeordnete Jochen Beekhuis aus Großefehn stolperte 2019 über die Chat-Affäre. Er stellt sich nicht zur Wiederwahl. Seine berufliche Zukunft ist ungewiss.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden