Nebeneinkünfte im Landtag Transparenz schafft Vertrauen

Ein Kommentar von Lars Laue
 | 02.08.2022 15:29 Uhr  | 0 Kommentare
Viele Landtagsabgeordnete in Niedersachsen verdienen neben ihrem politischen Mandat ordentlich hinzu. Foto: Skolimowska/DPA-Zentralbild/DPA
Viele Landtagsabgeordnete in Niedersachsen verdienen neben ihrem politischen Mandat ordentlich hinzu. Foto: Skolimowska/DPA-Zentralbild/DPA
Artikel teilen:

Neben dem Landtagsmandat Geld hinzuzuverdienen, ist nicht verboten. Der Wähler aber muss wissen, was sein Abgeordneter so alles „nebenbei“ macht.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden