Bremen Bremen: 84-jähriger Mann kracht mit neuem Mercedes in Schuhladen

Von Eyke Swarovsky
 | 29.07.2022 10:11 Uhr  | 0 Kommentare
Ein Mercedes ist am Donnerstag in Bremen durch das Schaufenster in ein Schuhgeschäft gefahren. Foto: Polizei Bremen
Ein Mercedes ist am Donnerstag in Bremen durch das Schaufenster in ein Schuhgeschäft gefahren. Foto: Polizei Bremen
Artikel teilen:

Ein 84 Jahre alter Mann ist am Donnerstag in Bremen-Borgfeld mit seinem Auto in das Schaufenster eines Schuhgeschäftes gefahren. Verletzt wurde niemand, es entstand jedoch hoher Sachschaden.

Lesedauer des Artikels: ca. 1 Minute
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden