„Onkel Heini“ war Ostfrieslands bekanntester Zoo Alles begann mit einem Affen

Von Edgar Behrendt
 | 29.05.2018 18:20 Uhr  | 0 Kommentare
Der letzte „Onkel Heini“: Heinz-Dieter Hasselmann mit einem Nashorn. Fotos: privat/Archiv
Der letzte „Onkel Heini“: Heinz-Dieter Hasselmann mit einem Nashorn. Fotos: privat/Archiv
Artikel teilen:

Von 1906 bis Ende der 1970er Jahre betrieb Familie Hasselmann den Park mit weit mehr als 100 Tieren. Alles begann mit einem Gasthof und einem Affen.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden