Zeitzeugen erinnern sich Westoverledinger erinnern sich an das Kriegsende

 | 28.09.2021 18:35 Uhr  | 0 Kommentare
Auf dem Ihrhover Friedhof wurden die im Zweiten Weltkrieg gefallenen polnischen Soldaten Jan Semeniak, Wladyslaw Ptaszynski, Boleslaw Frenkel und Witold Woloszyk beerdigt. Foto: Ammermann
Auf dem Ihrhover Friedhof wurden die im Zweiten Weltkrieg gefallenen polnischen Soldaten Jan Semeniak, Wladyslaw Ptaszynski, Boleslaw Frenkel und Witold Woloszyk beerdigt. Foto: Ammermann
Artikel teilen:

Der Ihrhover Heimatforscher Hermann Adams beschreibt in seinem Buch auf 160 Seiten die letzten zwei Monate des Zweiten Weltkrieges in der Region. Es gab auch einen kanadischen Feldfriedhof.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden