Polizeikontrolle in Leer Haftbefehl gegen 26-Jährigen am Bahnhof vollstreckt

21.06.2022 10:40 Uhr  | 0 Kommentare | Lesedauer: ca. 1 Minute
Die Polizei kontrollierte den Mann am Montagabend gegen 22.50 Uhr. Bild: Pixabay
Die Polizei kontrollierte den Mann am Montagabend gegen 22.50 Uhr. Bild: Pixabay
Artikel teilen:

Ein 26 Jahre alter Mann, der per Haftbefehl gesucht wurde, ist am Leeraner Bahnhof von der Polizei kontrolliert worden. Um einen Gefängnisaufenthalt kam der Mann allerdings herum.

Leer - Die Polizei hat am späten Montagabend im Leeraner Bahnhof den Haftbefehl gegen einen 26 Jahre alten Mann vollstreckt. Nach Angaben der Beamten wurde der Mann gegen 22.50 Uhr kontrolliert. Dabei stellte sich heraus, dass nach dem 26-Jährigen gefahndet wurde.

Der Mann musste aus einer Verurteilung wegen Trunkenheit im Verkehr und Beleidigung noch eine Geldstrafe in Höhe von 2340 Euro begleichen – oder eine Ersatzfreiheitsstrafe von 60 Tagen verbüßen. Da der 26-Jährige den Betrag begleichen konnte, blieb ihm ein Gefängnisaufenthalt erspart.