Schranke ragt in Radweg Bahn muss am Bahnübergang Bremer Straße nachbessern

Von Katja Mielcarek
 | 21.06.2022 14:03 Uhr  | 0 Kommentare
Hindernis auf dem Radweg: Das Absperrgitter an der Schranke an der Bremer Straße ragt weit in die Spur hinein, auf der bis dahin Radfahrer in beide Fahrtrichtungen unterwegs waren. Foto: Ortgies/Archiv
Hindernis auf dem Radweg: Das Absperrgitter an der Schranke an der Bremer Straße ragt weit in die Spur hinein, auf der bis dahin Radfahrer in beide Fahrtrichtungen unterwegs waren. Foto: Ortgies/Archiv
Artikel teilen:

Am Bahnübergang Bremer Straße in Leer ragt seit dem Umbau einen Teil der Schranke in den Radweg. Das werde so bleiben, hatte die Bahn mitgeteilt. Wird es nicht, sagt Bürgermeister Claus-Peter Horst.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden