Leer/Ostrhauderfehn

Groote als Landrat im Gespräch

Von Philipp Koenen
 | 03.07.2014 11:30 Uhr  | 4 Kommentare
Artikel teilen:

Die SPD im Kreis Leer will ab Herbst einen Kandidaten suchen. Erste Namen für die Bramlage-Nachfolge kursieren schon jetzt – auch der des EU-Abgeordneten Matthias Groote. Der will sich an Spekulationen nicht beteiligen.

Lesedauer des Artikels: ca. 1 Minute
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden