700 Jahre Burlage Viele Besucher beim Klostermarkt

23.05.2022 13:10 Uhr  | 1 Kommentar
Am Wochenende die Ausstellung „Johanniter an der Nordseeküste“ eröffnet. Zudem fand ein großer Klostermarkt statt, an dem sich viele Vereine, Organisationen und Privatpersonen beteiligt hatten. Die Strandbetreiber verkleideten sich und verliehen dem Ganzen ein Hauch von Mittelalter. Foto: Privat
Am Wochenende die Ausstellung „Johanniter an der Nordseeküste“ eröffnet. Zudem fand ein großer Klostermarkt statt, an dem sich viele Vereine, Organisationen und Privatpersonen beteiligt hatten. Die Strandbetreiber verkleideten sich und verliehen dem Ganzen ein Hauch von Mittelalter. Foto: Privat
Artikel teilen:

In Burlage wurde anlässlich der 750-Jahr-Feier auch eine Johanniter-Ausstellung eröffnet. Es sind noch weitere Aktionen geplant.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden