Papenburg

+
Wo ein Pferd in Sekunden zur Maus wird

Von Mirco Moormann
 | 31.05.2014 12:00 Uhr  | 0 Kommentare
Artikel teilen:

Die Künsterinnen Okka Rickers und Editha Janson malten am Freitag am Hauptkanal in Papenburg. Beim „Automatischen Zeichnen“ entstanden innerhalb von Minuten bunte Kunstwerke.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden