Spenden

Hilfsorganisationen: Darauf sollten Spender achten

 | 18.03.2022 12:03 Uhr  | 0 Kommentare
Für Werbung sollten Hilfsorganisationen nicht mehr als 30 Prozent ihres Budgets ausgeben. Foto: Warmuth/DPA
Für Werbung sollten Hilfsorganisationen nicht mehr als 30 Prozent ihres Budgets ausgeben. Foto: Warmuth/DPA
Artikel teilen:

Viele Ostfriesen nehmen Anteil an den Schicksalen der Ukrainer und wollen helfen. Um sicherzugehen, dass die Geldspende an gewünschter Stelle ankommt, sollten einige Tipps beachtet werden.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden