Burlage

+
Platt auch für die junge Generation

Von Marion Janßen
 | 11.11.2013 12:00 Uhr  | 0 Kommentare
Artikel teilen:

Bei der Keerlke-Preisverleihung in Burlage ging es unter anderem um die Plattdeutsch-Kenntnisse von Geert Müllers Töchtern. Dana Reents las außerdem aus Wilhelmine Siefkes’ Roman „Keerlke“.

Lesedauer des Artikels: ca. 1 Minute
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden