Sprachminderheit

Heinrich Pörschke ist jetzt Eeren-Boas des Seelter Buund

Von Hans Passmann
 | 03.01.2022 18:02 Uhr  | 0 Kommentare
Feierliche Ernennung von Heinrich Pörschke ((3. von links) zum Eeren-Boas des Saterländer Heimatvereins Seelter Buund durch den Vorstand (von links) Margret Göken, Elisabeth Sibum, Stephan Dannebaum, Margot Tamling, Karl-Peter Schramm. Foto: Passmann
Feierliche Ernennung von Heinrich Pörschke ((3. von links) zum Eeren-Boas des Saterländer Heimatvereins Seelter Buund durch den Vorstand (von links) Margret Göken, Elisabeth Sibum, Stephan Dannebaum, Margot Tamling, Karl-Peter Schramm. Foto: Passmann
Artikel teilen:

Der Vorstand des Saterländer Heimatvereins Seelter Buund hatte Heinrich Pörschke schon im Sommer zum Eeren-Boas ernannt. Doch der Geehrte war nicht anwesend. Deshalb erhielt er seine Urkunde jetzt.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden