Verkehr

+
Bahnübergang Bremer Straße: Radfahrer müssen erstmal zurückstecken

Von Katja Mielcarek
 | 30.11.2021 15:43 Uhr  | 1 Kommentar
Beinahe einen Meter ragt die Absperrung an der Schrankenanlage derzeit noch in den Fahrradweg hinein. Foto: Ortgies/Archiv
Beinahe einen Meter ragt die Absperrung an der Schrankenanlage derzeit noch in den Fahrradweg hinein. Foto: Ortgies/Archiv
Artikel teilen:

Seit dem Neubau des Fußgängertunnels an der Bremer Straße in Leer wird der oberirdische Radweg durch die Schranken teilweise blockiert. Jetzt will die Stadt Abhilfe schaffen – auf Kosten der Radler.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden