Finanzen

+
Mehr Geld für Jemgumer Bürgerhaus-Projekt

Von Vera Vogt
 | 30.11.2021 09:08 Uhr  | 0 Kommentare
Das Alte Amtshaus wurde 1817 eingerichtet, um den Bürgern den langen Weg zur Verwaltung in Emden zu ersparen. Foto: Gettkowski/Archiv
Das Alte Amtshaus wurde 1817 eingerichtet, um den Bürgern den langen Weg zur Verwaltung in Emden zu ersparen. Foto: Gettkowski/Archiv
Artikel teilen:

Mehr Förderung für das geplante Bürgerhaus in Jemgum: Rund eine halbe Million Euro zusätzliche Kosten werden fast vollständig aufgefangen. Es hat besondere Gründe, weshalb das Geld fließt.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden