Pandemie

Corona-Testzentrum in Rhaudermoor öffnet wieder

Von Lukas Münch
 | 29.11.2021 07:17 Uhr  | 0 Kommentare | Lesedauer: ca. 1 Minute
Das Testzentrum auf dem Combi-Parkplatz eröffnet am Dienstag wieder. Foto: Münch
Das Testzentrum auf dem Combi-Parkplatz eröffnet am Dienstag wieder. Foto: Münch
Artikel teilen:

Das Corona-Testzentrum auf dem Combi-Parkplatz in Rhaudermoor wird am Dienstag wieder in Betrieb genommen. Dennoch gibt es noch einige Sorgen im Vorfeld.

Rhaudermoor - Am Dienstag soll es wieder losgehen: Dann soll die Teststation in Rhaudermoor erneut öffnen. Das teilte Betreiber Jörn Flentje mit. Mit der neuen Corona-Verordnung, die ungeimpften Personen einen negativen Corona-Test zum Besuch ihres Arbeitsplatzes oder in Gaststätten vorschreibt, ist der Ansturm auf die Zentren wieder gestiegen. Daher wolle er den Betrieb wieder aufnehmen, so Flentje. Geöffnet ist das Zentrum auf dem Combi-Parkplatz dann von montags bis samstags von 8 bis 12 und 14 bis 18 Uhr. Zuvor müssten noch die Stromleitungen verlegt werden, sagte Flentje.

Die Teststation an der Rhauderwieke war erst im September eröffnet worden und Ende Oktober geschlossen worden. Damals fehlte die Kundschaft. Der Grund: Die meisten Bürger mussten eine Gebühr bezahlen. Nun sind die Untersuchungen wieder kostenlos.

Alle Kommentare (0)