Kommunalpolitik

+
Uplengen: Ein Ortsvorsteher fehlt noch

Von Christine Schneider-Berents
 | 29.11.2021 09:06 Uhr  | 0 Kommentare
In seiner konstituierenden Sitzung verständigte sich der Rat der Gemeinde Uplengen darauf, wer künftig in welchem Ort die Aufgaben des Ortsvorstehers beziehungsweise der Ortsvorsteherin wahrnimmt. Foto: Schneider-Berents
In seiner konstituierenden Sitzung verständigte sich der Rat der Gemeinde Uplengen darauf, wer künftig in welchem Ort die Aufgaben des Ortsvorstehers beziehungsweise der Ortsvorsteherin wahrnimmt. Foto: Schneider-Berents
Artikel teilen:

Sie gelten als Bindeglied zwischen Bürgern sowie Rat und Verwaltung: die Ortsvorsteher. In der Gemeinde Uplengen gibt es derzeit 18. Für Klein-Remels wurde noch niemand gefunden.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden