Mitbestimmung

+
Was sich Kinder für Rhauderfehn wünschen

Von Clarissa Scherzer
 | 23.11.2021 18:47 Uhr  | 1 Kommentar
Geert Müller hat die Kinder und Jugendlichen ins Rathaus eingeladen. Foto: Scherzer
Geert Müller hat die Kinder und Jugendlichen ins Rathaus eingeladen. Foto: Scherzer
Artikel teilen:

Ein Jugendparlament light hat im Rhauderfehner Rathaus getagt: 22 Kinder waren der Einladung des Bürgermeisters gefolgt, um über ihre Gemeinde zu sprechen. Dabei kamen interessante Ideen heraus.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden