Urlaub

+
Meyer-Schiff unternimmt Rekord-Kreuzfahrt

Von Alexander Barklage
 | 26.10.2021 18:49 Uhr  | 0 Kommentare
Auf dem in Papenburg gebauten Kreuzfahrtschiff „Serenade of the Seas“ können Urlauber bald eine neunmonatige Weltreise unternehmen. Foto: Royal Caribbean
Auf dem in Papenburg gebauten Kreuzfahrtschiff „Serenade of the Seas“ können Urlauber bald eine neunmonatige Weltreise unternehmen. Foto: Royal Caribbean
Artikel teilen:

2003 wurde sie in Papenburg gebaut, bald soll die „Serenade of the Seas“ zur längsten Kreuzfahrt der Geschichte aufbrechen: 247 Tage, 65 Länder. Fest steht: Günstig wird es für die Passagiere nicht.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden