Wirtschaft

+
HGV Friesoythe kritisiert Gewerkschaft

Von Claudia Wimberg
 | 25.10.2021 18:01 Uhr  | 0 Kommentare
Trubel, Feste und Feiern in der Innenstadt: Nur dann gilt ein verkaufsoffener Sonntag als gesichert. Archiv-Foto: Wimberg
Trubel, Feste und Feiern in der Innenstadt: Nur dann gilt ein verkaufsoffener Sonntag als gesichert. Archiv-Foto: Wimberg
Artikel teilen:

Der Handels- und Gewerbeverein Friesoythe übt jetzt scharfe Kritik an der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi. Anlass des Streites ist ein Eilantrag gegen einen geplanten verkaufsoffenen Sonntag.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden