Engagement

+
Gespräche über Fusion „Wir in Strücklingen“

Von Wilhelm Hellmann
 | 11.10.2021 10:14 Uhr  | 0 Kommentare
Der Vorstand (von links): Vorsitzender Hans-Dieter Hanekamp, 2. Vorsitzender Jan Niemeyer und Schatzmeister Aljosza Szimannski; auf dem Foto fehlt die neue Schriftführerin Liane Pahl. Foto: Passmann
Der Vorstand (von links): Vorsitzender Hans-Dieter Hanekamp, 2. Vorsitzender Jan Niemeyer und Schatzmeister Aljosza Szimannski; auf dem Foto fehlt die neue Schriftführerin Liane Pahl. Foto: Passmann
Artikel teilen:

Der Bürgerverein Strücklingen hat einen neuen Vorstand gewählt. Der soll Gespräche über eine mögliche Fusion führen. Die Mitglieder ärgern sich über Vandalismus entlang der Wanderwege.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden