Handball

+
OHV Aurich genießt Traumstart

Von Maren Stritzke
 | 23.09.2021 17:56 Uhr  | 0 Kommentare
Nach langwierigen Knieproblemen geht es OHV-Spieler Wilke de Buhr wieder besser. Im Spitzenspiel gegen Spenge am Sonntag kam er nach langer Pause wieder zum Einsatz. Archivfoto: Ortgies
Nach langwierigen Knieproblemen geht es OHV-Spieler Wilke de Buhr wieder besser. Im Spitzenspiel gegen Spenge am Sonntag kam er nach langer Pause wieder zum Einsatz. Archivfoto: Ortgies
Artikel teilen:

So gut wie in diesem Jahr sind die Auricher Drittliga-Handballer schon lange nicht mehr in eine Saison gestartet. Als ungeschlagener Tabellenführer reist der OHV am Sonnabend zu GWD Minden II.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden