Kommunalwahl

+
Die Grünen erleben einen Höhenflug

 | 13.09.2021 15:07 Uhr  | 0 Kommentare
Der Grünen-Politiker Detlef Hermann freute sich am Sonntagabend über das gute Abschneiden seiner Partei bei der Gemeinderatswahl in Westoverledingen. Hermann selbst wird dem neuen Gremium nach mehr als 20 Jahren nicht mehr angehören – die 257 Stimmen reichten nicht für eine Wiederwahl. Foto: Hellmers
Der Grünen-Politiker Detlef Hermann freute sich am Sonntagabend über das gute Abschneiden seiner Partei bei der Gemeinderatswahl in Westoverledingen. Hermann selbst wird dem neuen Gremium nach mehr als 20 Jahren nicht mehr angehören – die 257 Stimmen reichten nicht für eine Wiederwahl. Foto: Hellmers
Artikel teilen:

Bei der Gemeinderatswahl in Westoverledingen haben die Grünen ein zweistelliges Ergebnis erzielt. Das Gremium wird künftig noch bunter – die Parteien Die Linke und Basis holten jeweils einen Sitz.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden