Fußball

+
Schwere Verletzung überschattet Papenburger 4:1-Sieg

Von Marco Reemts
 | 30.07.2021 23:00 Uhr  | 0 Kommentare
Eric Bruns brachte Papenburg bereits in der zweiten Minute in Front. Foto: Reemts
Eric Bruns brachte Papenburg bereits in der zweiten Minute in Front. Foto: Reemts
Artikel teilen:

Blau-Weiß Papenburg überstand die erste Runde des Fußball-Bezirkspokals souverän. Ein Spieler von Gegner Langen wurde mit einem Eigentor und einer schweren Verletzung der Pechvogel des Spiels.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden