Zeitgeschichte

+
Überreste jüdischer Synagoge in Weener freigelegt

Von Kai-Uwe Hanken
 | 31.07.2021 14:36 Uhr  | 0 Kommentare
Die Grundrisse der ehemaligen Synagoge an der Westerstraße wurden freigelegt. Fotos: Hanken
Die Grundrisse der ehemaligen Synagoge an der Westerstraße wurden freigelegt. Fotos: Hanken
Artikel teilen:

Es ist mehr als eine Baugrube mit alten Backsteinen, die der Archäologe Dr. Jan Kegler in Weener freilegt. Es ist eine Wunde der Weeneraner Stadtgeschichte. An der Westerstraße stand die Synagoge.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden