Oberledingerland

„Bewährtes Revier-System ist gefährdet“

Von Felix Weiper
 | 06.07.2012 09:30 Uhr  | 8 Kommentare
Artikel teilen:

Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte schränkt die Rechte der Waidmänner ein. Grundstückseigentümer können auf ihrem Gelände den Abschuss von Tieren unterbinden. Zunächst müsse sich aber zeigen, wie sich der Richterspruch auf die bestehenden deutschen Gesetze auswirke, sagt ein Rechtsexperte.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden