Aus aller Welt
Berlin (dpa)

Bericht: Bahn wieder deutlich unpünktlicher

Rückkehr zur Normalität? Einem Medienbericht zufolge sinkt die Pünktlichkeit bei der Bahn wieder. Zu Beginn der Pandemie hatte das noch anders ausgesehen. Mehr...
München (dpa)

Lufthansa bei Entwicklung von Geschäftsreisen optimistischer

Wie wird die Luftfahrtbranche langfristig von der Pandemie beeinflusst? Der Chef der Lufthansa rechnet zwar mit weniger Geschäftsreisen als in Vor-Corona-Zeiten, aber keinem ganz so starken Einbruch. Mehr...
Bad Honnef (dpa)

Bauboom bei Fertighäusern - Materialnachschub gesichert

Zwar sind wichtige Rohstoffe noch immer knapp - aber in Deutschland entstehen immer mehr Holz-Fertighäuser. Der Branchenverband sieht die Produktion aber nicht in Gefahr. Mehr...
Berlin (dpa)

Große Mehrheit nutzt WhatsApp nach Datenschutz-Streit weiter

WhatsApp war nach der Ankündigung neuer Datenschutzregeln viel Kritik ausgesetzt - und Aufrufen, den Chatdienst zu verlassen. Doch eine Umfrage zeigt, dass viele Nutzer der Facebook-App treu bleiben. Mehr...
Berlin (dpa)

Bahn stellt sich auf mehr Extremwetter ein

Mit perspektivisch zunehmenden Hitzetagen stellt sich die Deutsche Bahn mit einer „Klima-Resilienz-Strategie“ auf künftige Witterungsextreme vor. Es geht nicht nur um robustere Technik. Mehr...
Schönefeld (dpa)

Anders reisen: Wie das Fliegen wiederbelebt werden soll

Von Burkhard Fraune, dpa

Wer jetzt mit dem Flugzeug verreist, könnte im Freundeskreis etwas Besonderes sein. Der Luftverkehr kommt nur langsam wieder auf die Beine. Doch die Branche soll die Krise für einen Aufbruch nutzen. Mehr...
München (dpa)

Wirecard-Skandal: Justiz kämpft mit der Aufarbeitung

Von Carsten Hoefer, dpa

Vor einem Jahr meldete der Dax-Konzern Wirecard Insolvenz an - eine Starfirma wurde zum mutmaßlich größten Betrugsfall in Deutschland seit 1945. Die erste Anklage rückt näher. Und die Justiz ächzt unter der Welle von Zivilklagen. Mehr...
London (dpa)

Britische Wirtschaft erholt sich schneller als gedacht

Die Fortschritte beim Impfen wirken sich unmittelbar auf die Wirtschaft aus. Die Auflöung des Komsumstaus trägt dabei vor allem zum Wachstum bei. Mehr...
London (dpa)

Lebensmittelexporte in die EU nach Brexit stark gesunken

Zum Jahreswechsel hat Großbritannien den EU-Binnenmarkt und die Zollunion endgültig verlassen. Jetzt zeigen sich die Folgen, die Exporte im Lebensmittelbereich sind teilweise drastisch geschrumpft. Mehr...
Rom/Mailand (dpa)

Warnstreik bei Alitalia - Flüge nach Deutschland gestrichen

Die Urlaubssaison beginnt, und Italien ist dringend auf Touristen abgewiesen. In dieser Situation gibt es Warnstreiks bei der wirtschaftlich angeschlagenen Airline Alitalia. Mehr...
Berlin (dpa)

Bund fördert alternative Schienenfahrzeuge

Auch im Schienenverkehr ist eine Verkehrswende in Sicht. Die Bundesregierung will mit einem Programm Antriebe auf Basis von Batterien und Wasserstoff fördern. Mehr...
Wiesbaden (dpa)

Deutlich mehr Öko-Bauern in Deutschland

Jeder zehnte Bauer hierzulande setzt keine Pestizide und Kunstdünger mehr ein. Der Anteil der Ökobetriebe in Deutschland hat in den vergangenen zehn Jahren deutlich zugenommen. Mehr...
Düsseldorf (dpa)

Weitere Corona-Hilfen für Wirtschaft in Sicht

Als die Corona-Pandemie ausbrach, war das für große Teile der deutschen Wirtschaft ein Schock. Der Staat sprang mit Milliardenhilfen ein. Wann endet die Unterstützung? Erstmal nicht, heißt es nun. Mehr...
München (dpa)

Rohstoff- und Chipmangel bremsen die Autoindustrie

Die Branchenexperten der Unternehmensberatung AlixPartners erwarten erst 2025 wieder Absatzzahlen wie vor der Corona-Krise. Bei der Batterieproduktion holt Europa auf - aber die Zulieferer bekommen neue Probleme. Mehr...
zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH