Region

Segeln

Auf hoher See kann man Corona eine Zeit lang vergessen

Das Bild entstand an der Ostküste Grönlands. Erich Wilts steht auf dem Deckshaus, rechts Catharina und Thilo von Cölln. Foto: Privat
Das Bild entstand an der Ostküste Grönlands. Erich Wilts steht auf dem Deckshaus, rechts Catharina und Thilo von Cölln. Foto: Privat

Von Tatjana Gettkowski

Erich und Heide Wilts aus Leer haben schon achtmal die Welt mit ihrer Segelyacht umrundet. Während der Corona-Pandemie erlebten die Weltenbummler das Freiheitsgefühl auf See besonders intensiv.

Leer - Ihre Heimat sind die Weltmeere, die „Freydis“ ist ihr schwimmendes Zuhause. 350.000 Seemeilen haben Heide und Erich Wilts aus Leer mit ihrer…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online immer
und überall informiert -
für Neukunden nur
1 € im ersten Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH