Breitensport

Aussage von Weil stimmt nicht: Fußballspiele sind nicht erlaubt

Die Ankündigung von Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil am 4. Mai, Fußballspiele für den Nachwuchs wieder zu erlauben, wurde nicht in die Tat umgesetzt. Bild: DPA
Die Ankündigung von Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil am 4. Mai, Fußballspiele für den Nachwuchs wieder zu erlauben, wurde nicht in die Tat umgesetzt. Bild: DPA

Von Sören Siemens

Ministerpräsident Stephan Weil hatte vor wenigen Tagen angekündigt, auch wieder Fußballspiele zweier Jugendteams zu erlauben. Doch das stimmt nicht, wie ein Blick in die Verordnung zeigt.

Hannover - In der vergangenen Woche kündigte Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil einige Öffnungsschritte für den 10. Mai an,…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online immer
und überall informiert -
für Neukunden nur
1 € im ersten Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH