Nordwest

Kochsalz-Impfung in Friesland

89 Leute erhalten sicherheitshalber noch eine Biontech-Spritze

89 Leute müssen dreimal ins Impfzentrum des Landkreises Friesland, weil nicht klar ist, welche sechs von ihnen beim letzten Termin nur Kochsalzlösung bekommen haben. Foto: Assanimoghaddam/dpa
89 Leute müssen dreimal ins Impfzentrum des Landkreises Friesland, weil nicht klar ist, welche sechs von ihnen beim letzten Termin nur Kochsalzlösung bekommen haben. Foto: Assanimoghaddam/dpa

Von Andreas Ellinger

Sechs Leuten soll im Impfzentrum Schortens Kochsalzlösung gespritzt worden sein. Doch 22 der Erstgeimpften haben bisher keine Corona-Antikörper. Auch 67 Zweitgeimpfte erhalten nochmal eine Spritze.

Friesland - 119 Leute, die am 21. April bis 13 Uhr im Friesländer Impfzentrum ihre erste Spritze gegen das Corona-Virus erhalten sollten, haben sich…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online immer
und überall informiert -
für Neukunden nur
1 € im ersten Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH