Wirtschaft

Berlin

Unzureichender Schutz: Rossmann ruft FFP2-Masken zurück

Für eine Sorte FFP2-Masken gibt es einen Rückruf. (Symbolbild) Foto: imago images/Seeliger
Für eine Sorte FFP2-Masken gibt es einen Rückruf. (Symbolbild) Foto: imago images/Seeliger

Von Lorena Dreusicke

Weil sie die strengen Vorgaben nicht erfüllen, sollen Kunden bestimmte Schutzmasken wieder zurückbringen.

Die Drogeriekette Rossmann ruft bestimmte FFP2-Masken der Marke altapharma zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, erfüllten die…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online immer
und überall informiert -
für Neukunden nur
1 € im ersten Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH